Das bunte Online-Portal für Freising und Umland

Unsere Partner

Sei immer up to date und erfahre jederzeit, was in Deiner Heimat und rund um Freising passiert.

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

+++News aus dem Landratsamt: Nachweis für Genesene – Landratsamt schickt über 8.000 Bürgern Bescheinigung zu+++
freising.news/news-aus-dem-landratsamt-nachweis.../
... See MoreSee Less

1 day ago

+++Corona News aus dem Landratsamt: 7-Tages-Inzidenz unter 100: Geltende Regelungen im Landkreis Freising+++

Das Infektionsgeschehen im Landkreis Freising hat sich in den vergangenen Tagen analog zum bundesweiten Trend positiv entwickelt. Aktuell liegt die 7-Tages-Inzidenz bei 59,4 und damit den fünften Tag hintereinander unter 100. Nach den Beschlüssen der bayerischen Staatsregierung werden deshalb in den kommenden Tagen einige Corona-Regelungen gelockert. Damit gilt ab Sonntag, 16. Mai 2021 Folgendes:

Kontaktbeschränkungen

Der gemeinsame Aufenthalt im öffentlichen Raum, in privat genutzten Räumen und auf privat genutzten Grundstücken ist mit den Angehörigen des eigenen Hausstands sowie eines weiteren Hausstands gestattet, solange eine Gesamtzahl von insgesamt fünf Personen nicht überschritten wird. Die zu diesen Hausständen gehörenden Kinder unter 14 Jahren bleiben für die Gesamtzahl außer Betracht. Gleiches gilt für vollständig geimpfte Personen, bei denen seit der abschließenden Impfung mindestens 14 Tage vergangen sind, und Personen, die in den vergangenen sechs Monaten bereits eine Infektion mit dem Coronavirus überstanden haben, die mindestens 28 Tage zurückliegt.

Nächtliche Ausgangssperre

Die nächtliche Ausgangssperre ist ab dem 16. Mai aufgehoben. Damit ist der Aufenthalt von Personen außerhalb einer Wohnung oder Unterkunft in der Zeit zwischen 22 und 5 Uhr wieder erlaubt.

Besuchsregelungen

Beim Besuch von Patienten oder Bewohnern in Einrichtungen wie Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen oder Behindertenheimen ist ein negatives Corona-Testergebnis vorzulegen. Ein Antigen-Schnelltests oder PCR-Test darf höchstens 48 Stunden zurückliegen. Wer einen Selbsttest durchführen will, muss den originalverpackten Antigen-Test mitbringen und vor Ort unter Beobachtung durch das Einrichtungspersonal vornehmen. Geimpfte und Genesene sind auch von dieser Testpflicht ausgenommen.

Schulen

Präsenzunterricht für alle Schülerinnen und Schüler ab Montag, 17. Mai, soweit dabei der Mindestabstand von 1,5 Metern durchgehend und zuverlässig eingehalten werden kann, sonst Wechselunterricht.

Kindertagesstätten

Der Betrieb von Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegestellen, Ferientagesbetreuung und organisierten Spielgruppen für Kinder ist zulässig, wenn die Betreuung in festen Gruppen erfolgt (eingeschränkter Regelbetrieb).

Sport und Freizeit

Kontaktfreier Sport ist unter Beachtung der Kontaktbeschränkungen zulässig. Zusätzlich ist kontaktfreier Sport für Gruppen von bis zu 20 Kindern unter 14 Jahren unter freiem Himmel erlaubt.

Der Betrieb und die Nutzung von Sportplätzen, Fitnessstudios, Tanzschulen und anderen Sportstätten ist nur unter freiem Himmel und nur nach den geltenden Kontaktbeschränkungen zulässig.

Wirtschaft

Ebenfalls zulässig ist die Öffnung von Ladengeschäften, die nicht als notwendig eingestuft werden, für einzelne Kunden nach vorheriger Terminbuchung für einen fest begrenzten Zeitraum – aber nur ein Kunde je 40 Quadratmeter Verkaufsfläche. Zudem gelten alle bekannten Vorschriften wie Mindestabstand und FFP2-Maskenpflicht. Ein aktueller negativer Coronatest ist nicht mehr notwendig.

Sogenannte „körpernahe Dienstleistungen“ sind mit gebuchtem Termin auch wieder erlaubt – unter anderem also Besuche von Kosmetikstudios. Auch bei Friseuren und bei der Fußpflege ist nun kein negativer Test mehr notwendig. Zu den Auflagen gehören weiterhin eine FFP2-Maskenpflicht und ein Hygienekonzept.

Außerschulische Bildung, Musikschulen, Fahrschulen: Angebote der beruflichen Aus-, Fort- und Weiterbildung sind in Präsenzform zulässig, wenn zwischen allen Beteiligten ein Mindestabstand von 1,5 Metern gewahrt ist. Es besteht Maskenpflicht, soweit der Mindestabstand nicht zuverlässig eingehalten werden kann, insbesondere in Verkehrs- und Begegnungsbereichen sowie bei Präsenzveranstaltungen am Platz. Gleiches gilt für alle Angebote der Erwachsenenbildung sowie für sonstige außerschulische Bildungsangebote.

Erste-Hilfe-Kurse und die Ausbildung von ehrenamtlichen Angehörigen der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und des Technischen Hilfswerks sind inzidenzunabhängig erlaubt. Auch an Hundeschulen ist der Präsenzunterricht zulässig.

Bibliotheken und Archive können geöffnet werden, wenn ein Mindestabstand von 1,5 Metern gewahrt werden kann und nur ein Kunde pro zehn Quadratmeter der ersten 800 Quadratmeter an Fläche im Raum ist. Darüber hinaus darf nur ein Kunde je 20 Quadratmeter anwesend sein. Für das Personal herrscht Maskenpflicht, für Kunden FFP2-Maskenpflicht.

Kulturstätten: Museen, Ausstellungen, Gedenkstätten, Objekte der Bayerischen Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen und vergleichbare Kulturstätten sowie zoologische und botanische Gärten können nach vorheriger Terminvereinbarung besucht werden: Voraussetzungen sind ein Mindestabstand von 1,5 Metern, FFP2-Maskenpflicht sowie die Erhebung der Kontaktdaten.

Zustimmung des Gesundheitsministeriums nötig:

Der Paragraf 27 der 12. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung ermöglicht weitere Öffnungsschritte, die jedoch der Zustimmung des Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege bedürfen. Frühestens wenn die Inzidenz den achten Tag in Folge unter 100 liegt, dann ist das möglich. Aufgrund der Vorarbeit des Landratsamts Freising und der schnellen Genehmigung des Gesundheitsministeriums gilt ab Montag, 17. Mai:

Außengastronomie: Die Außengastronomie darf für Besucher mit vorheriger Terminbuchung mit Dokumentation für die Kontaktnachverfolgung geöffnet werden. Sitzen an einem Tisch Personen aus mehreren Hausständen, ist ein vor höchstens 24 Stunden vorgenommener Antigentest oder Selbsttest oder ein vor höchstens 48 Stunden vorgenommener PCR-Test mit negativem Ergebnis der Tischgäste erforderlich.

Kultur: Die Öffnung von Theatern, Konzert- und Opernhäusern sowie Kinos ist für Besucherinnen und Besucher erlaubt. Analog zur Außengastronomie muss jedoch ein höchstens 24 Stunden vorgenommener Antigentest oder Selbsttest oder ein vor höchstens 48 Stunden vorgenommener PCR-Test mit negativem Ergebnis vorlegt werden.

Sport und Freizeit: Kontaktfreier Sport im Innenbereich und Kontaktsport unter freiem Himmel sind erlaubt – ebenfalls mit Testpflicht der Teilnehmer. Hiervon nicht erfasst ist die Öffnung von Fitnessstudios. Diese unterliegen weiterhin der Regelung des Paragraph 11 Abs. 5 S. 2 der 12. BayIfSMV und dürfen demnach nur im Außenbereich für kontaktfreien Sport genutzt werden.
... See MoreSee Less

1 day ago

Comment on Facebook

Ami Ra

Jennifer Anna Pertermann

Prüft das mal bitte. Leider steht in der aktuellen Verordnung, dass Tests für Besucher im Altenheim max. 24 Stunden alt sein dürfen 🙁

+++Freising: Jetzt anmelden zu wertvoller Veranstaltung für Vereinsverantwortliche am 26. Juni - Vereine heute: Herausforderungen und Chancen Termin findet ja nach Inzidenzentwicklung als Präsenzveranstaltung oder digital statt+++

„Vorstände verzweifelt gesucht“, hört man ganz unabhängig von der pandemiebedingten Situation aus vielen Vereinen. Obwohl in Bayern die Zahl der Ehrenamtlichen kontinuierlich wächst, so sind dies vor allem Menschen, die sich kurzfristig oder für eine begrenzte Aufgabe einsetzen. Das alles aber läuft nur gut, wenn es auch Menschen gibt, die Vereine langfristig am Leben erhalten.
Vereine stehen vor Herausforderungen: Wie können sie neue Mitglieder gewinnen, wie die Arbeit in einem ehrenamtlichen Team gut organisieren, wie finden sie durch das Gestrüpp der anwachsenden rechtlichen Anforderungen?
Ein eigener Vereinstag wendet sich deshalb an Menschen, die in Vereinen Verantwortung tragen oder übernehmen wollen: An einem kompakten Tag sollen wichtige Aspekte mit Fachleuten gemeinsam diskutiert werden, die dabei helfen wollen, das Vereinsleben besser, attraktiver, effizienter und transparenter zu gestalten. Der Treffpunkt Ehrenamt der Stadt Freising veranstaltet mit dem Landesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement und mit Förderung des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales deshalb am Samstag 26. Juni 2021, von 9.30 bis 16.15 Uhr einen Vereinstag mit drei parallelen Workshops, von denen zwei besucht werden können. Der Vereinstag wird als Präsenzveranstaltung im Freisinger Rathaus (Obere Hauptstraße 2, Großer Sitzungsaal) geplant. Sollte es die dann aktuelle Lage erfordern, auf ein digitales Format auszuweichen, findet der Vereinstag gegebenenfalls als Online-Veranstaltung statt – rechtzeitige Anmeldung lohnt sich also in jeden Fall.

Workshop 1
Fundraising für Vereine – Spenden, Sponsoring & Crowdfunding
Benötigt der Verein finanzielle Mittel, z.B.
• zur Durchführung einer einzelnen Veranstaltung oder einer Veranstaltungsreihe,
• zur Finanzierung von Projekten oder Sachmitteln,
• zur Erfüllung von Aufgaben, oder
• zur Erreichung bestimmter Ziele?
Sponsoring, Spendengewinnung und Crowdfunding sind interessante Möglichkeiten der Geld- und Sachmittelbeschaffung für Vereine, Initiativen und gemeinnützige Organisationen.
Im Workshop werden die unterschiedlichen Formen und die vielfältigen Möglichkeiten des Fundraising aufgezeigt. Darüber hinaus werden praxisnah die Grundlagen zur Erstellung und Implementierung eines professionellen Fundraising-Konzepts vermittelt.

Referent: Michael Blatz ist freier Unternehmens- & Vereinsberater, Trainer und Coach. Mit seiner langjährigen Führungs- und Management-Erfahrung unterstützt er – vorwiegend gemeinnützige – Organisationen und Initiativen jeder Größenordnung in Strategie- und Organisationsfragen sowie bei der internen und externen Kommunikation.

Workshop 2
Rund ums Vereinsrecht
Der Workshop bietet einen exemplarischen Überblick über Rechtsgebiete, die den Verein betreffen, z.B. Aufwandsentschädigungen für die Ehrenamtlichen; Fragen nach Haftung und Versicherungen; der richtige Umgang mit Daten nach dem neuen Datenschutzrecht. Hierzu müssen die rechtlichen Rahmenbedin-gungen stimmen, denn nur so steht bürgerschaftliches Engagement auf sicheren Füßen. Der Workshop bietet eine Auswahl aus diesen Themen-gebieten mit aktuellen Informationen und Hilfestellung für die Verantwortlichen im Verein wie auch ihre ehrenamtlichen Helfer.

Referentin: Renate Mitleger-Lehner, Rechtsanwältin, mit bundesweiter Referententätigkeit im Bereich Gemeinschaftliche Selbsthilfe und Autorin des Ratgebers „Recht für Selbsthilfegruppen”.

Workshop 3
Moderation von Vereinssitzungen
Mitgliederversammlungen gehören zum Vereinsleben, wie das Salz in die Suppe. Was aber tun, wenn kontroverse Themen auf der Tagesordnung stehen, Wahlen durchgeführt werden sollen, bei denen es hoch hergehen könnte oder es sich ankündigt, dass es von einigen Mitgliedern „dicke Luft“ geben könnte? Die Workshop-Teilnehmer/-innen erfahren, wie sie die Moderation von Mitgliederversammlungen richtig vorbereiten und erhalten konkrete Tipps und Tricks für eine gelungene Moderation.

Referent: Bernd Borschel, über 20 Jahre Berufserfahrung als Projektleiter, Manager, Prokurist und Führungskraft mit Personalverantwortung. Borschel war und ist in verschiedenen ehrenamtlichen Organisationen an verantwortlicher Stelle tätig.

Anmeldung: bis spätestens 10. Juni 2021 beim Treffpunkt Ehrenamt treffpunkt-ehrenamt@freising.de (bei der Anmeldung bitte die eigene Vereinszugehörigkeit angeben und die beiden Workshops benennen, an denen teilgenommen werden soll).

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Hinweis: Da bei der Präsenzveranstaltung für Verpflegung gesorgt wird, bittet das Organisations-Team um verbindliche Teilnahme bzw. im Falle der Verhinderung um kurze Mitteilung: Das spart Kosten und Lebensmittel!
... See MoreSee Less

1 day ago

Comment on Facebook

Christian Richter Clemens Gutmann

+++Freising: 20. Mai: Amt für Schulen und Kindertagesstätten halbtags nicht erreichbar+++

Um Verständnis wird gebeten: Das Amt für Schulen und Kindertagesstätten (Amt 51) der Stadtverwaltung Freising ist am Donnerstagnachmittag, 20. Mai 2021, wegen einer Schulung und Fortbildung ausnahmsweise nicht erreichbar.
... See MoreSee Less

1 day ago

+++MVV News: Bauarbeiten S 1, 22.-23.5.21+++

wegen Gleisarbeiten auf der S 1, kommt es von Samstag 22. Mai (8 Uhr) durchgehend bis Montag 24. Mai 2021 (2 Uhr) Richtung Freising/ Flughafen zu Fahrplanänderungen mit Schienenersatzverkehr.
Bitte beachten Sie:
Samstag, 22.5. bis Sonntag, 23.5. (9 Uhr) besteht Schienenersatzverkehr zwischen Oberschleißheim und Freising/Flughafen.
Sonntag, 23. Mai, (9 bis 19 Uhr) beginnt der Schienenersatzverkehr zwischen Feldmoching und Freising/Flughafen.
Von 19 bis 1 Uhr besteht der Schienenersatzverkehr zwischen Moosach und Flughafen. Zwischen Neufahrn und Freising verkehrt wieder die S 1.
... See MoreSee Less

1 day ago

+++Markt Nandlstadt News: Nächste Marktratssitzung findet am 20.05.2021 statt+++

Tagesordnung der Sitzung des Bauausschusses :

Bauanträge

Neubau eines Geräteschuppens

Flur-Nr. 565/11 der Gemarkung Nandlstadt

Neubau eines Einfamilienhauses mit Doppelgarage und Scheune – Tektur zur Errichtung einer Einliegerwohnung

Flur-Nr. 23 der Gemarkung Figlsdorf

Anbau eines Wintergartens an ein bestehendes Einfamilienhaus Flur-Nr. 802/5 der Gemarkung Figlsdorf

Neubau eines Wohnhauses und einer Doppelgarage

Flur-Nr. 215 der Gemarkung Nandlstadt

Um 19:30 Uhr folgt eine Sitzung des Marktgemeinderates des Marktes Nandlstadt

Tagesordnung:

TOP 1 Genehmigung der Niederschriften der öffentlichen Sitzungen vom 25.03.2021 und 22.04.2021

TOP 2 Bekanntgabe von Beschlüssen aus dem Bauausschuss

TOP 3 Bekanntgabe von Beschlüssen aus nichtöffentlicher Sitzung

TOP 4 Aufstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplans „Solarpark Airischwand 1“ auf den Flur-Nrn. 1195 und 1196 der Gemarkung Airischwand sowie einer Teilfläche der Flur-Nr. 1197 der Gemarkung Airischwand

- Vorstellung des Entwurfs mit Billigungs- und Auslegungschluss

TOP 5 Aufstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplans „Solarpark Airischwand 2“ der Flur-Nr. 1192 der Gemarkung Airischwand

- Vorstellung des Entwurfs mit Billigungs- und Auslegungschluss

TOP 6 Bekanntgaben und Anfragen
... See MoreSee Less

1 day ago

+++News aus dem Landratsamt: „Meilenstein für die Schulentwicklung“: Neue Räume für Ganztagsschule am Dom-Gymnasium offiziell übergeben+++
freising.news/news-aus-dem-landratsamt.../
... See MoreSee Less

2 days ago

+++News aus dem Landratsamt: „Meilenstein für die Schulentwicklung“: Neue Räume für Ganztagsschule am Dom-Gymnasium offiziell übergeben+++
https://freising.news/news-aus-dem-landratsamt.../

+++News aus dem Landratsamt: Dankurkunden und Verdienstmedaillen für langjähriges Engagement in der kommunalen Selbstverwaltung+++
freising.news/news-aus-dem-landratsamt.../
... See MoreSee Less

2 days ago

+++News aus dem Landratsamt: Dankurkunden und Verdienstmedaillen für langjähriges Engagement in der kommunalen Selbstverwaltung+++ 
https://freising.news/news-aus-dem-landratsamt.../

+++News aus dem Landratsamt: Luca-App ist im Landkreis Freising einsatzbereit+++
freising.news/news-aus-dem-landratsamt-luca-app.../
... See MoreSee Less

2 days ago

+++News aus dem Landratsamt: Luca-App ist im Landkreis Freising einsatzbereit+++ 
https://freising.news/news-aus-dem-landratsamt-luca-app.../

+++Rudelzhausen: Volksfest Rudelzhausen Hendl Drive-In am Vatertag 13.05.2021+++Volksfest Drive-In am Vatertag 13.05.2021

Eigentlich hätte heute an Christi Himmelfahrt, dem "Vatertag", das Rudelzhauser Volksfest begonnen. Leider ging das aber wegen der Pandemie auch dieses Jahr nicht. Stattdessen gab es heute "Hendl to go" vom TSV Rudelzhausen. Es gab 1200 Bestellungen.

Sehr, sehr viele Rudelzhauser, aber auch sehr viele Leute aus der näheren und weiteren Umgebung ließen es sich nicht nehmen, heute, dem Tag an dem in „normalen Zeiten“ traditionell das Rudelzhauser Volksfest beginnt, wie gewohnt zum Volksfestplatz in Rudelzhausen zu kommen. Statt dem üblichen Standkonzert am Rathausplatz und dem Einmarsch der Gäste durch den Vergnügungspark ins Volksfestzelt, kamen dieses Jahr die Gäste hauptsächlich per Auto. Es war auch kein Festzelt aufgestellt, sondern nur ein kleines Zelt in dem die Hendl gegrillt und die „Corona-Pakete“ zum Abholen vorbereitet wurden.
Die Zufahrt war gekennzeichnet und alle Abholer in den Autos wurden außerdem in eine der zwei Fahrspuren, die sie in einem Bogen um das Zelt zu den zwei Ausgabestationen führte, eingewiesen. Fleißige Helfer hatten dort schnell die Pakete mit 1/2 Hendl, großer Breze und 1 Maß Bier zusammengestellt. Sie wurden durchs Fenster ins Auto gereicht, oder bei größeren Bestellungen gleich in den Kofferraum geladen. Ein Musiker lies mit seinen Klängen währenddessen ein wenig Volksfeststimmung aufkommen.
Ein letztes „Dankeschön“ und ein „lasst es euch schmecken“ und schon konnten die Autofahrer nach Hause fahren um dort die Volksfestschmankerl zu genießen.
(Hinweis zu den Fotos, auf denen teilweise Helfer ohne Masken zu sehen sind: Alle Helfer haben sich vor der Veranstaltung einem Corona-Test unterzogen. Alle waren negativ.)
Fotos vom Volksfest Drive-In: Andre Harney & TSV Rudelzhausen Gruppenbild
... See MoreSee Less

3 days ago

Hip hip hooray! Ein Hoch auf alle Papas! Wir feiern am Lindenkeller mit Steckerlfisch.
Unser Vatertag Special: Steckerlfisch + Breze + Bier für 15 Euro.
Ab 11 Uhr geht's los. Vorbestellung sehr gerne unter 0176/6487878384.
... See MoreSee Less

4 days ago

+++Freising: 22. Mai: Bahnübergänge Pulling und Feldfahrt auch für Fuß- und Radverkehr gesperrt+++

Achtung, Spaziergänger/-innen und Radfahrer/-innen: Der Bahnübergang der „Feldfahrt“ kann am Samstag, 22. Mai 2021, nicht passiert werden. Für Stopfarbeiten im Gleisbereich muss die DB Netz AG an diesem Tag die Bahnübergangsbeläge ausbauen. Die Feldfahrt wird in diesem Bereich also vollgesperrt, ein Befahren oder Begehen des Bahnübergangs ist während der Arbeiten nicht möglich. Gleiches gilt für den Bahnübergang in Pulling:

Pullinger Hauptstraße: Fußgängerüberführung nutzen

Wegen der Gleisarbeiten ist am 22. Mai 2021 auch der Bahnübergang in der Pullinger Hauptstraße gesperrt, eine Umleitung wird ausgeschildert. Der Fuß- und Radverkehr hat die Möglichkeit, auf die nahegelegene Fußgängerüberfüh-rung über die Gleise auszuweichen.
Da die Arbeiten unmittelbar am Gleis stattfinden, können die Anlieger/-innen ihre Zufahrten uneingeschränkt nutzen.

Die Stopfarbeiten im Gleisbett erfolgen von 9 bis 23 Uhr. In dieser Zeit ist das Gleis von Freising nach Neufahrn gesperrt.
... See MoreSee Less

5 days ago

+++News aus dem Landratsamt: „Allen Unkenrufen zum Trotz": Online-Umfrage zur biologischen Vielfalt+++

freising.news/news-aus-dem-landratsamt-allen-unkenrufen-zum-trotz-online-umfrage-zur-biologischen...
... See MoreSee Less

5 days ago

+++News aus dem Landratsamt: „Allen Unkenrufen zum Trotz: Online-Umfrage zur biologischen Vielfalt+++ 

https://freising.news/news-aus-dem-landratsamt-allen-unkenrufen-zum-trotz-online-umfrage-zur-biologischen-vielfalt/

+++Freising Westtangente News: Neubau des Kreisverkehrs an der Thalhauser Straße geht in die letzte Phase - Asphaltierungsarbeiten ab 17.05.+++

Der Neubau des Kreisverkehrs zur Anbindung der Westtangente an der Thalhauser Straße ist in den letzten Zügen. Für die Restarbeiten kommt es ab Montagnachmittag, 17. Mai 2021, nochmals zu Beeinträchtigungen:

Für die Asphaltierung der zweiten Fahrbahnhälfte wird der Verkehr auf der Staatsstraße St 2084 im Baustellenbereich in Fahrtrichtung Allershausen von Montag bis Freitag (17. bis 21. Mai 2021) mit einer Signalanlage geregelt.
Im Gegenverkehr ist die St 2084 von 17. Mai bis Ende des Monats auf den neuen Fahrbahnen des Kreisverkehrs befahrbar, die Äste „Tunnelportal“, Griesfeldstraße und Weihenstephaner Ring bleiben gesperrt.
... See MoreSee Less

5 days ago

+++News aus dem Landratsamt: „Rausspaziert!" – Die schönsten Touren zum Wandern und Spazierengehen im Landkreis Freising+++

freising.news/news-aus-dem-landratsamt-rausspaziert-die-schoensten-touren-zum-wandern-und-spazier...
... See MoreSee Less

5 days ago

+++News aus dem Landratsamt: „Rausspaziert! – Die schönsten Touren zum Wandern und Spazierengehen im Landkreis Freising+++

https://freising.news/news-aus-dem-landratsamt-rausspaziert-die-schoensten-touren-zum-wandern-und-spazierengehen-im-landkreis-freising/

+++News aus dem Markt Nandlstadt: Spielplatzbau im Ortsteil Baumgarten begonnen+++

Die letzten Tage war es soweit, der Spatenstich für den Bau des neuen Spielplatzes im Ortsteil Baumgarten! Ein Spielplatz der nicht nur für, sondern von Beginn ab mit den Bürgerinnen und Bürgern entsteht. Mit viel Engagement beteiligen sich viele Baumgartner an dem Projekt. Nicht nur bei der Planung und Gestaltung freute sich der Markt Nandlstadt über viel Unterstützung und Ideen. Wer könnte das besser als die späteren Nutzer! So wird der Spielplatz neben 4 attraktiven Spielgeräten, von der Seilbahn bis zum Turn-Reck auch eine gemütliche Naschecke und einen Sandkasten erhalten. Selbst für die natürliche Beschattung wird in Eigenregie gesorgt, auch wenn die Bäume sicherlich noch ein paar Jahre brauchen bevor sie großflächig im Sommer die Kleinen vor der Sonne schützen.
Die Grundsteine werden nun seit Tagen von den Mitarbeitern des Bauhofs gelegt. " ( auf dem Bild: 2.BGM Rainer Klier, Regina Schillinger (Ref.Kinder im Marktgemeinderat), Gerhard Betz, Michael Schranner 3.BGM)
( Foto: Michael Reithmeier, Markt Nandlstadt)
... See MoreSee Less

6 days ago

+++News aus dem Markt Nandlstadt: Spielplatzbau im Ortsteil Baumgarten begonnen+++

Die letzten Tage war es soweit, der Spatenstich für den Bau des neuen Spielplatzes im Ortsteil Baumgarten! Ein Spielplatz der nicht nur für, sondern von Beginn ab mit den Bürgerinnen und Bürgern entsteht. Mit viel Engagement beteiligen sich viele Baumgartner an dem Projekt. Nicht nur bei der Planung und Gestaltung freute sich der Markt Nandlstadt über viel Unterstützung und Ideen.   Wer könnte das besser als die späteren Nutzer!  So wird der Spielplatz neben 4 attraktiven Spielgeräten, von der Seilbahn bis zum Turn-Reck auch eine gemütliche Naschecke und einen Sandkasten erhalten.  Selbst für die natürliche Beschattung wird in Eigenregie gesorgt, auch wenn die Bäume sicherlich noch ein paar Jahre brauchen bevor sie großflächig im Sommer die Kleinen vor der Sonne schützen.
Die Grundsteine werden nun seit Tagen von den Mitarbeitern des Bauhofs gelegt.  ( auf dem Bild:  2.BGM Rainer Klier, Regina Schillinger (Ref.Kinder im Marktgemeinderat), Gerhard Betz, Michael Schranner 3.BGM)
( Foto: Michael Reithmeier, Markt Nandlstadt)

+++Seltener Film aus dem Jahre 1961: Vom Bittgang aus dem Markt Nandlstadt zu der Wahlfahrtskirche in St. Alban ( Gemeinde Hörgertshausen) +++ ... See MoreSee Less

6 days ago

„Gerade jetzt ist die Zeit, um DANKE zu sagen.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der insgesamt 127 Kindertageseinrichtungen im Landkreis Freising tragen mit ihrem unermüdlichen Engagement tagtäglich dazu bei, dass unsere Jüngsten behütet aufwachsen können.“

Herzlichen Dank dafür.

Ihr Landrat
Helmut Petz
... See MoreSee Less

6 days ago

+++Landwirtschaft im Landkreis Freising+++
www.youtube.com/watch?v=MmWN8niYYJI
... See MoreSee Less

7 days ago

Video image

Comment on Facebook

+++Sport: Golfen Bayerische Meisterschaft AK 30 Damen /Herren im Bayerischer Golfverband E. V. aufn Golfplatz Holledau Pokalübergabe +++

Ergebnisse:
Bei den Damen hat gewonnen Frau Dr. Morant Tanja vom Golfclub Münchener
2. Platz de Heuvel Rachel vom Golfclub Olching
3. Platz Wilms Sylvia vom Münchener Golfclub

Herren:
1. Platz Elsner Alexander vom Golfclub Reichswald
2. Platz Holzmüller Tim vom Golfclub Feldafing
3. Platz Götzfried Thomas vom Golfclub Bad Abbach-Deutenhof

#golfen #golfenmachtglücklich #bayerischemeisterschaft #Bayern #golfcoursephotography #golfclubholledau
... See MoreSee Less

7 days ago

Heute ist Muttertag. Ein herzliches Dankeschön an alle Mütter und Großmütter in Bayern. #Bayern #bayernliebe #muttertag #flowers #flowerpower ... See MoreSee Less

1 week ago

Heute ist Muttertag. Ein herzliches Dankeschön an alle Mütter und Großmütter in Bayern. #bayern #bayernliebe #muttertag #flowers #flowerpowerImage attachmentImage attachment

+++Freising: Der CSU-Kandidat für den Bundestag im Bundeswahlkreis 214 Freising steht fest. 147 Delegierte aus den Landkreisen Freising, Pfaffenhofen und Neuburg-Schrobenhausen nominierten Heute Erich Irlstorfer, MdB mit einer beeindruckenden Mehrheit von 95,80%. Wir gratulieren Erich Irlstorfer und wünschen ihm viel Kraft für den Wahlkampf+++ ... See MoreSee Less

1 week ago

Comment on Facebook

jetzt weiß ich endlich weshalb die JU sich selbst und die CSU so demontiert

+++ Neues aus dem Markt Nandlstadt: Überraschung für Neubürger +++ ... See MoreSee Less

1 week ago

+++ Neues aus dem Markt Nandlstadt: Überraschung für Neubürger +++

+++ Neues von unserem Bundestagsabgeordneten Erich Irlstorfer +++ ... See MoreSee Less

1 week ago

+++Neueröffnung 07.05.2021 der Genusslinie Freising Obere Hauptstraße 26+++
Fotograf: Andre Harney

Am Freitag 07.05.2021 schaute Freising.News bei der Neueröffnung der Genussline vorbei. Was ist die Genusslinie? Die Genusslinie vereint die Bäckerei & Konditorei Geisenhofer mit Café, den Freisinger Land Laden, sowie das Bistro Schnick Schnack by Weihenstephan, betrieben von Schuhbauers. Der Name orientiert sich an der Linie die von der Oberen Hauptstraße 26 quer durch den gesamten Innenhof bis zum Ende des Objektes verläuft. Angelehnt an den historischen Namen - früher war „die Linie“ ein Möbelhaus - steht der neueröffnete Laden für Genuss auf ganzer Linie. Denn von Frühstück, über Mittagessen, bis hin zu Kaffee und Kuchen und einem gemütlichen Afterwork Drink ist hier alles zu finden. Zwischendurch können Sie noch den Wocheneinkauf erledigen und in der Produktvielfalt des Landkreises shoppen. Zusätzlich haben wir für alle Arbeitswütigen noch einen kleinen Workingspace eingerichtet.

Das Konzept besticht vor allem durch seine Regionalität und Ganzheitlichkeit. So verwendet die Bäckerei & Konditorei Geisenhofer für Ihre Backwaren fast nur regionale Zutaten und setzt auf eine natürliche Herstellungsweise ohne den Einsatz von Zusatzstoffen. So sind die Produkte gut verträglich und lange haltbar. Im Bistro Schnick Schnack kocht das Schuhbauers Team mit Zutaten aus dem Freisinger Land, welche Sie im Laden des Freisinger Land e.V. kaufen können.

Die Gastronomie vom Schuhbauers Schnick Schnack bietet eine modern interpretierte Küche an. So stehen zum Beispiel Suppen, Salate, Hot Dogs und Burger auf der Speisekarte, sowie Bier von Weihenstephan. Das Angebot der Gastronomie wechselt alle 4 Wochen die Gerichte.
Carina Starkl ist die Betriebsleiterin für das Schuhbauers Schnick Schnack und den Bauernmarkt vom Freisinger Land. Bei der Bäckerei & Konditorei Geisenhofer können Sie natürliches Sauerteigbrot, sowie Semmeln, leckere Salatbowls und Snacks aus natürlichen Zutaten kaufen. Außerdem hält die Theke auch allerlei süße Versuchungen und Kaffee aus der Familieneigenen Rösterei bereit.

Aktuell darf aufgrund der Corona Beschränkungen nur der Außenbereich öffnen. Alle Speisen und Getränke gibt es zusätzlich to go. Auf den Facebook und Instagram Accounts der Genusslinie werden Sie über alle Neuerungen informiert.

Vielen dank für das Interview mit Stephanie Geisenhofer und Benedikt Schuhbauer.
... See MoreSee Less

1 week ago

Comment on Facebook

Priscila Stark

+++ Neues aus der Gemeinde Neufahrn +++Bürgermeister Franz Heilmeier begrüßt ein neues Gesicht im Neufahrner Rathaus: Alexander Meßner hat diese Woche seinen Job als neuer Geschäftsleiter und Nachfolger von Eduard Sczudlek angetreten. Im Rahmen einer mehrmonatigen Übergangsphase bis zur Pensionierung im September wird Eduard Sczudlek nun seine Aufgaben peu à peu an seinen designierten Nachfolger Alexander Meßner übergeben. ... See MoreSee Less

1 week ago

+++ Neues aus der Gemeinde Neufahrn +++

+++Neues Corona Testzentrum in Freising im Café Luitpold Untere Hauptstraße 43 ab Morgen den 07.05.2021 von 8-20 Uhr geöffnet+++

Mit freundlicher Unterstützung vom Café Luitpold Freising und von Dr. Milan Dinic.
... See MoreSee Less

1 week ago

#Ärmelhoch für die Corona-Schutzimpfung: Spätestens im Juni kann die Impfpriorisierung aufgehoben werden. Die vier bisher zugelassene Impfstoffe werden dann in der Breite helfen, die Pandemie zu bewältigen. Dafür braucht es Ihre Impfbereitschaft! Mehr Infos zu den Impfstoffen finden Sie hier: bpaq.de/FAQ-Impfen ... See MoreSee Less

1 week ago

Sepp Niedermair hat soeben seinen Amtseid abgelegt und ist nun ganz offiziell 1. Bürgermeister der Gemeinde Hallbergmoos. ... See MoreSee Less

2 weeks ago

+++Neueröffnung der Eismanufaktur GØRL in Freising Kammergasse 1 VON FRAUEN, FÜR ALLE.+++

Alles ist gut, solange es süß ist. Ganz getreu dem Motto, dass man nie genug Serotonin ausschütten kann, haben sich ein paar GØRLS aus Freising zusammengetan, um deine Eiswelt zu revolutionieren. Freu dich auf fantastische Eissorten aus der Eisbayer Eismanufaktur, auf besondere Toppings und das gewisse Etwas, das du sonst nirgendwo bekommst.

Freising.online hat nachgefragt bei den Frauen von GØRL.

Wie seit Ihr auf die Idee gekommen überhaupt in der Corona Zeit eine Eismanufaktur zu eröffnen?

Wir haben festgestellt das die Qualität der Eiscreme in Freising noch nicht die ist zu kaufen die wir uns wünschen. Haben uns gerade in der Corona Zeit für ein Togo Konzept entschieden da man ja nicht in den Cafeé´s sitzen darf im Moment. Wir bieten viele verschiedene Eissorten an von der Eisbayer Eismanufaktur aus Rott am Inn mit Milcheis ohne Konservierungsstoffen , Geschmackverstärker. Die Waffelbecher sind sogar Vegan ohne Ei produziert.
Zusätzlich bieten wir an Toppings, Waffeln, Smoothies und Eiskaffee.

Gibt es für den Winter auch schon Ideen ? Ja da werden wir Kuchen und Eis verkaufen.

Warum seit Ihr alles nur Frauen im Team?

Weil wir für positive Vibes Werte einstehen und Selbstbewusstsein.

Ihr habt jeden Tag bis 22 Uhr geöffnet warum so lange?

Helmut.Pizza und GØRL sind jetzt in dem gleichen Gebäude mit dem gleichen Eingang aber in 2 verschiedenen Räumen untergebracht. Haben aber beide dadurch bis 22 Uhr geöffnet.
Weil man doch am Abend auch Lust auf ein Eis hat oder jetzt auch auf eine Pizza und man gleich beides mitnehmen kann.

Hinter dem Unternehmen GØRL steht zu 50 % die Werbeagentur Kasper Communications aus Freising die für Marketing Homepage und Pressearbeit zuständig ist und GØRL damit unterstützt.

Vielen dank für das tolle Interview mit euch GØRLS.
Viel Erfolg weiterhin wünscht euch euer Freising.online Team.

Das gewisse Etwas? Frauenpower bis in die letzte Bergblüte auf deinem Eiscreme-Berg und einen riesen Haufen Toppings ohne schlechtes Gewissen. Die volle Ladung Geschmack und Glückshormone eben. Sei lieb zu dir selbst.
... See MoreSee Less

2 weeks ago

Der Burschenverein Eching wünscht euch allen einen schönen ersten Mai! Bleibts gesund, bald sehma uns wieder! 🍻🍻🍻 #erstermai #maibaum #burschenvereineching ... See MoreSee Less

2 weeks ago

Ein Service der NOWAK Werbeagentur und AHA-Fotos

Kontakt

Pressemitteilungen senden: